Brillen-vom-Optiker.de

 

Werden Sie Optiker im Netzwerk von "Brillen-vom-Optiker.de"
und holen Sie sich, Ihre Kunden von den Online-Anbietern zurück!

Als traditioneller Augenoptiker stellen Sie sich die berechtigte Frage, ob eine Brille vernünftig online verkauft werden kann. Zu groß scheint das Spektrum der Fehler die gemacht werden können und zu wichtig ist die umfassende Beratung des Kunden zur richtigen Brille.

Aber die Erfolge der Onlineoptiker zeigen: ES GEHT!

 

Die Vorteile der Kunden liegen dabei klar auf der Hand:

-Im Zeitalter der "knappen Zeit" spart sich ein Brillenkunde den zeitaufwendigen Gang zum Optiker.
-Er muss keine Wartezeiten im Geschäft in Kauf nehmen. 
-Öffnungszeiten spielen für ihn keine Rolle
-Der Onlinekauf verspricht geringere Kosten

Schätzungen zur Folge, kaufen etwa 70% der Onlinekunden ihre Brille nach 20:00Uhr!

Und wie können Sie diese Kunden erreichen?

Ganz einfach: OHNE Vorkenntnisse, mit einem eigenen Online-Shop, im Netzwerk von Brillen-vom-Optiker.de. Und der macht so gut wie KEINE Arbeit! 

Hier einige Punkte die Sie wissen müssen:

Sie behalten die volle Kontrolle und benötigen KEINE weiteren Vorkenntnisse

Der Kunde bezahlt an Sie per Vorkasse

Sie fertigen die Brille für Ihren Online-Kunden

Sie versenden die Brille an ihn oder lassen sie von ihm abholen

Wir kümmern uns um die Funktionen des Shops und seinen Inhalt

Die Gemeinschaft entscheidet, welche Brillen online verkauft werden

Brillen die Sie ggf. nicht selber am Lager haben, können Sie bei einem Kollegen im Netzwerk bestellen     

Hier geht es zu Brillen-vom-Optiker.de

Probleme werden zur Lösung

Zurzeit werden von den "drei großen Onlineoptikern" geschätzt alleine in Deutschland mehr als 3500 Brillen verkauft. Mit den etwa 30 weiteren erfolgreichen Onlineoptikern wird der Anteil mittlerweile auf mehr als 8000 Brillen pro Tag geschätzt!

Das bedeutet, dass jeden Tag, JEDER traditionelle Augenoptiker etwa einen Kunden an die Onlineoptiker verliert. Und ein Ende ist nicht in Sicht!

Es gibt eine Lösung, die dem Allen Einhalt gebieten kann!

Zunächst jedoch folgende Feststellung: Es kann nicht mehr verhindert werden, dass Brillenträger ihre Brillen online kaufen! Selbst wenn es in Deutschland verboten würde,... der Brillenträger würde sie einfach bei einem ausländischen Anbieter online kaufen!

Aber wir können den onlinekaufenden Brillenträger folgendermaßen auffordern:
Ok, ...dann kaufe deine Brille online,... verhindern können wir es nicht,... aber wenn du schon online kaufst, dann kaufe sie bei einem Optiker in deiner Nähe. Wenn es dann mal wackelt oder das Sehen nicht so ist wie du es dir vorstellst, sind wir als dein Fachmann gleich in deiner Nähe.

Auf www.brillen-vom-optiker.de haben sich Optiker zusammengetan, die alle mit ihrer eigenen Webseite und ihren eigenen Webshops im Verbund auftreten.
Sie alle verkaufen Brillen völlig unabhängig voneinander über ihren eigenen Webshop, fertigen diese und versenden sie an den Käufer.
Der Kunde bezahlt die Kaufsumme auf das Konto des Optikers ein, bevor er die Ware erhält.

Die teilnehmenden Optiker sind vollkommen unabhängig und nirgens Dienstleister oder Erfüllungsgehilfe.

Warum das funktioniert?

Jeder teilnehmende Optiker hält sich an ein paar einfache Regeln, durch die die "Marketingseite" Brillen vom Optiker für die Zielgruppe Brillenträger optimiert wird.
Hierdurch wird http://www.brillen-vom-optiker.de in den Suchmaschinen nach vorne gespült.
Bei Eingabe eines entsprechenden Suchbegriffs findet der Kunde dann die Marketingpage in den TOP 10. Auf ihr wählt er die gewünschte Brille und wechselt zum Webshop des Optiker in seiner Nähe wo er sie dann kaufen kann.

Der Vorteil des Kunden: Wenn etwas nicht in Ordnung ist, ist der Fachmann gleich in seiner Nähe

Und hier ein Auszug aus den Vorteilen:

Kundengewinnung
Aktuell verliert jeder traditionelle Augenoptiker statistisch gesehen pro Tag einen Brillenkunden an Onlineoptiker. Mit einem eigenen Webshop holen Sie sich Ihren Kunden zurück!

Umsatzerhöhung
Als Webshop-Betreiber haben Sie die Möglichkeit, sich einem sehr viel größeren Kundenkreis aufzubauen als mit einem Laden in der Stadt. Einem größeren Kundenkreis folgt meist eine Umsatzsteigerung!

Zwei Fliegen mit einer Klappe
Wenn Sie bislang noch keine Webseite haben, erschlagen Sie "zwei Fliegen mit einer Klappe". Sie erhalten eine komplette Webseite incl. Shop, die Sie bis auf wenige Ausnahmen selber verwalten können, aber nicht müssen.
Gerne übernehmen wir die Verwaltung und die Aktualisierung der Inhalte nach Ihren Vorgaben.

Riesige Auswahl
Über den Shop bieten Sie Ihren Kunden ein große Brillenfassungskollektion von namhaften Herstellern und mit hervorragenden Marken, ohne sie in Ihrem Lager vorhalten müssen. Sie haben also kein Lagerrisiko.

Sagen Sie Werbekosten adé und seien Sie trotzdem auf den vorderen Plätzen bei Google und Co.
SEO (Search-Engine-Optimization wird im Moment von uns favorisiert. Hier wird grundsätzlich darauf abgezielt einer Website einen guten Platz unter den organischen Suchmaschinenergebnissen zu verschaffen; bei Google sind das die Ergebnisse, die mittig auf dem Bildschirm erscheinen. Diese Art der Suchmaschinenoptimierung kostet uns viel Zeit, Ihnen aber kein Geld.

Steigerung der Kundenzufriedenheit
Da der Webshop 24 Stunden verfügbar ist und auch einen umfangreichen Kundenservice bietet, kommt es schnell zu einem Vertragsabschluss zwischen Käufer und Ihnen. Das wirkt sich positiv auf die Zufriedenheit Ihrer Kunden aus.

Verbesserung des Firmenimages
Das günstige Angebot in Webshops und die schnelle und einfache Kaufabwicklung für Käufer sowie der umfangreiche Service können helfen, das Firmenimage zu verbessern.